Ausgabe Nr. 5/2012 (Sep./Okt.)

  • Umsatzsteuer: Entstehung der Steuer bei unrichtigem Steuerausweis
  • Bilanzierung doppelt ausgewiesener Umsatzsteuer
  • Betriebsaufgabe: Ermittlung nachträglicher Gewinneinkünfte
  • Doppelte Haushaltsführung eines Alleinstehenden
  • Beiträge zur Rechtschutzversicherung als Werbungskosten
  • Fristablauf bei der Steuererklärung
  • Keine Steuer auf Erstattungszinsen des Fiskus?
  • Mindestlohn für Aus- und Weiterbildungsbranche
  • Künstlersozialversicherung steigt leicht

Vollständiger Mandantenbrief: Ausgabe Nr. 5/2012 (September/Oktober)